Weltweiter Versand!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Juni 26, 2020 1 translation missing: de.blogs.article.read_time 0 Kommentare

Der Aerodynamik-Experte Francis Rogallo entwickelte einen faltbaren Flügel für die National Aeronautics and Space Administration (NASA), um das Raumschiff zur Erde zurückzubringen. Obwohl mit diesem Flügel lediglich zwei Vorstudien verwirklicht wurden, inspirierte das Projekt Jahre später den Bau der ersten moderneren Hängegleiter.

Barry Hill Palmer aus den USA baute 1961 anhand der in der Zeitschrift veröffentlichten Fotos einen Flügel aus Bambus und Zellophan nach dem Rogallo Muster. Er wurde der erste Drachenflieger.

Drachenfliegen ist eine Freiflug-Sportart, bei der  du als Pilot ein leichtes, nicht motorisiertes, vom Fuß gestartetes Flugzeug fliegst. Für Flüge, die über ein reines Abgleiten vom Start- zum Landeplatz hinausgehen, nutzen Hängegleiter exakt wie Gleitschirme dynamische Hangaufwinde und Thermik. Auf diese Weise können eine Flughöhe von mehr als 5000 m und eine Entfernung von mehr als 700 km erreicht werden.

Ein guter Pilot hat je nach Wetter-Bedingungen eine Reichweite von 25 bis 300 Kilometern. Je nach Gelände und Wetterbedingungen kann der Flug wenige Minuten bis einige Stunden dauern.


_______________________________________________________________________

 

#hanggliding #deltaplane #hangglidinglife #deltaplanet #hangglider #freeflight #deltaplano #hangglide #paragliders #fly #flying #gopro #adventure #sky #air #switzerland #extreme #extremesports #delta #mountain #voolivre #soaring #tandem #freefly #lovetofly #glider #freeflight #flightfree #freiflug #vollibre #librevolador #freeflighttraining #freeflights #freeflightstyle #freefall #freefly  #whyifly #hikeandfly #gleitschirmfliegen #gleitschirm #freeflying 


10% Rabatt auf die gesamte Bestellung!

DE
DE